Sportliche Erfolge

Als Karen Putzer 2001 in Sankt Anton am Arlberg bei den Ski-Weltmeisterschaften Silber im Riesenslalom und Bronze in der Kombination errang, veranstaltete der SV in Zusammenarbeit mit den Vereinen und der Gemeindeverwaltung am 2. März eine beeindruckende Willkommensfeier im Haus der Dorfgemeinschaft.

ehrung

Eine weitere imposante Feier gab man fünf Tage später für die Snowboarderin Carmen Ranigler, die bei der Weltmeisterschaft in Madonna di Campiglio die Bronzemedaille im Parallelslalom errungen hatte.
Am 25. Februar 2002 organisierte man für Karen Putzer eine Willkommensfeier vor dem Gasthof Mondschein. Sie hatte bei der Winterolympiade in Salt Lake City Bronze im Super-G geholt.
Der Sportlerball am 13. April 2002 im Haus der Dorfgemeinschaft mit Karen Putzer, Armin Zöggeler und anderen bedeutenden Sportlern unseres Landes fand bei der Bevölkerung nicht den erhofften Zuspruch.